Flugbild für Kurse und Anlässe

Wir freuen uns darauf für Sie kreativ arbeiten zu dürfen!

 Professionell:

  • mit Drohnenpiloten-Lizenz DUE SVZD (wir gehören zu den ersten der 10 in der CH lizenzierten Drohnenpiloten)
  • mit auf einer öffentlichen Datenbank registriertem Multikopter
  • mit Kontakt zur KAPO und den Gemeinden
  • mit Kontakt zu den umliegenden Flugplätzen zum Erhalt einer Starterlaubnis

Wo dürfen wir Sie unterstützen?

Aufnahmen aus der Luft für Schulungen und Kurse von:

 

  • (Jugend-) Feuerwehr 
  • Polizeiangehörigen
  • und vielem mehr, die Möglichkeiten sind beinahe unbegrenzt

 

An Anlässen und Vorführungen können z.B. Kursteilnehmer oder Zuschauer über einen Monitor oder Beamer das Geschehen auf Distanz nah beobachten.

 

Die Aufnahmen können aufgezeich-net und so später für eine Auswer-tung benützt werden. 

Pressetag mit Raffi Michel (fotografiert) "March Anzeiger", Ueli Sager, Präsident des  "Schweizer Verband ziviler Drohnen" (links) auf dem Hof von Reto Ruoss, (rechts) Feuerwehr Kdt, Schübelbach SZ
Pressetag mit Raffi Michel (fotografiert) "March Anzeiger", Ueli Sager, Präsident des "Schweizer Verband ziviler Drohnen" (links), auf dem Hof von Reto Ruoss, (rechts) Kdt. Feuerwehr, Schübelbach

  • Selbst bei Wind gleicht der Kopter aus, sodass man bei Foto- oder Filmaufnahmen keinerlei Verwackelungen bemerkt.
  • Für komplizierte und aufwändige Film- und/oder Fotoarbeiten verfügen wir über ein zweites Steuergerät, um von da die Aufnahmen zu steuern.
  • Es können Dritte das Geschehen am Boden (z.B. Schadenstellen-kontrolle oder -beobachtung darüber live mitverfolgen
  • Wir können über einen HDMI Anschluss einen separaten TV oder Beamer anschliessen.
  • Livestreaming (leicht Zeitverzögert) über Youtube

 

Auf diese Weise ist es möglich, dass mehrere Personen an einem Überwachungs-flug teilnehmen und sofort Analysen und Entscheide treffen können.